Nachrichtensprecherin bekommt während der Sendung Besuch

Diese russische Nachrichtensprecherin bekommt überraschend Besuch von einem ganz besonderen Gast. Das konnte keiner erwarten.

Diese Frau macht in Ruhe ihre Arbeit. Wie an allen anderen Arbeitstagen liest die Frau die Nachrichten vor. Dieses Mal bekommt sie aber Besuch von einem ganz besonderen Gast.

Die Nachrichtensprecherin ist sehr konzentriert und blickt in die Kamera. Auf einmal taucht ein Hund neben Ihren Stuhl auf und fängt auch noch an zu bellen. Die Sprecherin hat sich tierisch erschrocken.

Sie versucht ihn zu ignorieren und liest einfach weiter, aber der Hund lässt sie nicht in Ruhe. Nach einer Weile springt der Vierfüßler sogar halb auf sie drauf. Am Anfang findet sie den Überfall irgendwie noch ganz lustig, aber schon bald auch etwas seltsam.

Schau dir das Video hier unten an. Es zeigt Bilder, die zum Totlachen komisch sind. Wie ist der Hund überhaupt in das Studio gekommen?

Gefällt dir das Video? Dann teile diesen Artikel mit Freunden und Familie in deinem Social Media Netzwerk!


Andere lesen auch