Dank dieser Nahrungsmittel erhältst du sofort eine jüngere Ausstrahlung.

Wenn sich die ersten grauen Haare sehen lassen, weißt du, dass du älter wirst. Mithilfe dieser Nahrungsmittel siehst du jedoch schnell wieder jünger aus.

Die meisten Frauen werden hysterisch, wenn sie die ersten grauen Haare entdecken. Älter oder alt werden: das ist nichts für sie. Zum Glück gibt es aber genug Mittel, die dafür zu sorgen, dass du wieder jung aussehen kannst.

Wir sprechen hier aber nicht über teure Schönheitsprodukte, sondern ganz einfach über schmackhafte Essenswaren.

Fetter Fisch

Fetter Fisch, sowie z.B. Sardelle, Thunfisch, Lachs und Makrele haben einen hohen Omega-3-Fettsäuregehalt. Omega-3 ist super toll für deine Haut. Du erhältst dadurch nämlich eine jüngere Ausstrahlung. Die Fettsäuren stimulieren die Erneuerung der Haut und sorgen auch noch für einen guten Cholesterinspiegel! Also gleich doppelt vorteilhaft für dich.

Ibérico-Schinken

Wenn du älter wirst, hast du auch weniger Muskelmasse. Aber zum Glück kannst du dann Ibérico-Schinken essen. Dieser herrliche Schinken enthält nämlich viel Eisen, Zink und Vitamin B.

Möhren

Möhren sind äußerst gut für deine Augen. Es ist aber wichtig, dass die Möhren nicht zu lange gekocht werden, denn dann verlieren sie ihre Vitamine und einen bestimmten Nahrungsmittelwert.

Kurkuma / Gelbwurzel

Kurkuma wird immer öfter in der Zubereitung von Gerichten verwendet. Wie man sagt, soll sie auch gegen bestimmte Formen von Krebs und Entzündungen helfen. Außerdem wird die Verdauung stark angeregt und du fühlst dich auch tatkräftiger. Genug Grund, die Kurkuma regemäßig beim Kochen zu verwenden.

Avocado

Die Avocado ist randvoll mit Kalorien. Jedoch befinden sich auch gesunde Fette darin. Diese Fetten sind auch gut für deine Gesundheit. Die Ölsäure senkt nämlich deinen Cholesterinspiegel.

Obst

Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass Obst sehr gesund für dich ist. U.a. sind Trauben, Erdbeeren, Waldbeeren und schwarze Johannesbeeren sehr reich an Antioxidanten. Außerdem verhindern diese Obstsorten die Beschädigung der Zellen und abgesehen davon, sind sie auch noch unglaublich lecker. Das ist purer Genuss beim Schlemmen.

Olivenöl

Die meisten Niederländer verwenden in der Küche Olivenöl. Aber es ist auch äußerst gut als Schönheitsmittel zu verwenden. Du kannst nämlich vor dem Schlafengehen einige Tröpfchen davon rund um die Augenpartie auftragen. Dadurch bleibt deine Haut glatt und elastisch und du bekommst auch weniger Ringe unter den Augen.

Knoblauch

Es gibt viele Frauen, die den Knoblauch lieber vermeiden, da er natürlich für unangenehme Gerüche sorgen kann. Aber doch ist es sinnvoll, in regelmäßigen Abständen Knoblauch zu essen. Knoblauch verleiht deiner Gesundheit nämlich auch einige Vorteile. Er verhindert u.a. einige Sorten Schimmel und hat eine bakterientötende Wirkung.

Pure Schokolade

Nicht jeder ist ein Liebhaber der puren, bitteren Schokolade. Aber doch werden darin wichtige vitaminähnliche Antioxidantien verarbeitet: Flavonoide. Wahrscheinlich hast du noch nie davon gehört, aber diese Stoffe schützen deine Haut gegen UV-Strahlen und sie sorgen auch für mehr Hydration! Gründe genug, um regelmäßig pure Schokolade zu essen.

Kleine Tomaten

Tomaten sind randvoll mit Vitamin A und C gefüllt. Auch befindet sich Folsäure darin. Also ein Grund mehr, öfter einen schmackhaften Salat mit vielen Tomaten zuzubereiten!

Zitrusfrüchte

Auch Zitrusfrüchte enthalten randvoll Folsäure und Vitamin C. Etwas Zitronensaft im Wasser ist also sicher nicht schlecht für dich. Das solltest du aber am besten mit einem Trinkhalm trinken, denn dann kann die Säure deine Zähne nicht gefährden.

Findest du auch, dass dies sinnvolle Tipps sind? Vergiss dann nicht, diesen Artikel mit deinen Freunden und deiner Familie in den Social Media zu teilen.


Andere lesen auch